Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 29.-31.08.2014

pic_museum_bibelhaus

20 Bibelhaus Erlebnis Museum


Wenn Scherben sprechen lernen Alte Scherben, Steine und Eisen – zerbrochen, verrostet und verdeckt unter Schlick und Sand. Manchmal liegen sie Tausende von Jahren tief in der Erde, verborgen für die Menschheit. Und nicht selten ist es ein Zufall, der sie ans Tageslicht befördert. Häufig wird aber auch systematisch nach ihnen gesucht. Werden sie gefunden, ist es für Archäologen ein Grund zum Feiern. Denn die Funde erzählen spannende Geschichten; man muss nur ihre „Sprache“ verstehen.

Über 300 Grabungsfunde aus Israel erzählen im Bibelhaus aus dem Leben der Menschen im Orient vor über 2.000 Jahren. Der Weg eines Fundes von der Ausgrabung bis ins Museum lässt sich im Ausgrabungszelt im Museumsgarten des Bibelhauses besonders gut nachvollziehen.

Kontakt

Bibelhaus Erlebnis Museum
Metzlerstraße 19
60594 Frankfurt am Main

Tel.: 069/66 42 65 25
Fax: 069/66 42 65 26

Internet:
E-Mail: info@bibelhaus-frankfurt.de
WWW: www.bibelhaus-frankfurt.de

Öffnungszeiten:
Sa.: 10.00 – 18.00 Uhr
So.: 14.00 – 18.00 Uhr

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Samstag, 30. August 2014
12:00 - 18:00 Uhr
Ausgrabungszelt: Von der Scherbe zum sprechenden Museumsobjekt – Eine archäologische Werkstatt für Erwachsene und Kinder
Workshops, Kinder
12:00 - 18:00 Uhr
Orientalische Teestube im Museumsgarten
Sonstiges
12:00 Uhr
Wüste, Sand und Uferschlamm – Geborgene Schätze aus der Bibel (Kinderführung)
Führungen, Kinder
13:00 Uhr
Wüste, Sand und Uferschlamm – Geborgene Schätze aus der Bibel (Kinderführung)
Führungen, Kinder
14:00 Uhr
Wüste, Sand und Uferschlamm – Geborgene Schätze aus der Bibel (Kinderführung)
Führungen, Kinder
15.00 Uhr
Bodenschätze aus Jerusalem und Masada: Was erzählen uns die archäologischen Funde aus Israel (Führung für Erwachsene)
Führungen
16:00 Uhr
Bodenschätze aus Jerusalem und Masada: Was erzählen uns die archäologischen Funde aus Israel (Führung für Erwachsene)
Führungen
17:00 Uhr
Bodenschätze aus Jerusalem und Masada: Was erzählen uns die archäologischen Funde aus Israel (Führung für Erwachsene)
Führungen
Sonntag, 31. August 2014
14:00 - 18:00 Uhr
Ausgrabungszelt: Von der Scherbe zum sprechenden Museumsobjekt – eine archäologische Werkstatt für Erwachsene und Kinder
Workshops, Kinder
14:00 - 18:00 Uhr
Orientalische Teestube im Museumsgarten
Sonstiges
14:00 Uhr
Wüste, Sand und Uferschlamm – Geborgene Schätze aus der Bibel (Kinderführung)
Führungen, Kinder
15:00 Uhr
Wüste, Sand und Uferschlamm – Geborgene Schätze aus der Bibel (Kinderführung)
Führungen, Kinder
16:00 Uhr
Alltag in Judäa und Galiläa. Ein Einblick in die Lebensverhältnisse der Menschen im 1. Jahrhundert n. Chr. (Führung für Erwachsene)
Führungen
17:00 Uhr
Alltag in Judäa und Galiläa. Ein Einblick in die Lebensverhältnisse der Menschen im 1. Jahrhundert n. Chr. (Führung für Erwachsene)
Führungen