Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 29.-31.08.2014

pic_museum_architekturmuseum

17 Deutsches Architekturmuseum


Das Deutsche Architekturmuseum (DAM) ist 1984 als das erste Architekturmuseum in Deutschland eröffnet worden. Es organisiert Wechselausstellungen zu nationalen und internationalen Themen der Architektur und des Städtebaus. Als Diskussionszentrum für aktuelle Fragen veranstaltet es eine Reihe von Tagungen und Workshops und gibt Publikationen
heraus.

2014 feiert das DAM den 30. Geburtstag seines Bestehens – über zwei Stockwerke werden anlässlich des Jubiläums die wichtigsten Werke gezeigt, die Gründungsdirektor Heinrich Klotz erworben hat – darunter auch einiges, das man gar nicht in der Sammlung eines Architekturmuseums vermuten würde – von gusseisernen Kapitellen über Kurvenlineale bis hin zu Lampenstudien. Eine wahre Wunderkammer!

Kontakt

Deutsches Architekturmuseum
Schaumainkai 43
60596 Frankfurt am Main

Tel.: 069/21 23 88 44
Fax: 069/21 23 63 86

Internet:
E-Mail: info.dam@stadt-frankfurt.de
WWW: www.dam-online.de

Öffnungszeiten:
Fr., Sa. und So.: 11.00 – 22.00 Uhr

 

Fotonachweis:
Dauerausstellung © Norbert Miguletz

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Samstag, 30. August 2014
15:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung „Mission: Postmodern“
Führungen
Sonntag, 31. August 2014
15:00 Uhr
Führung durch die Ausstellung „Mission: Postmodern“
Führungen