Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 29.-31.08.2014

Orgel- und Chormeile


Mit einem abwechslungsreichen Programm stellen katholische und evangelische Organisten und Chöre den Liebhabern klassischer Musik sowie „ungeübten Ohren“ ihr Können unter Beweis. Die Veranstalter, die evangelische und katholische Kirche in Frankfurt, laden alle Besucher zu dieser großen kirchenmusikalischen Veranstaltung herzlich ein: Genießen Sie in den Innenstadtkirchen je eine halbe Stunde Musik fernab des Trubels. Konzerte an zwei Abenden, dazwischen immer eine halbe Stunde Pause, um von Ort zu Ort zu kommen. Ein kleiner Tipp: Wer schnell ist, bekommt die besten Plätze.

Weitere Informationen zum kostenpflichtigen Konzert am Sonntag, den 31. August, 20 -21 Uhr in ST. KATHARINEN:

Lebenskunst und Liebe

Johann Hermann Schein, 1586-1630
Israelis Brünnlein (1623)

Hans Werner Henze, 1926-2012
Serenade für Violoncello solo (1949)

Bernd Alois Zimmermann, 1918-1970
Vier kurze Studien für Cello solo (1970)             

Concerto vocale Frankfurt:
Mechthild Bach und Verena Gropper, Sopran
Christian Rohrbach, Alt
Daniel Sans, Tenor
Christos Pelekanos, Bassbariton
Toshinori Ozaki, Laute
Stephan Breith,Violoncello
Michael Graf Münster, Orgelpositiv und Leitung

Reservierung: www.stk-musik.de/termin/2014/august/31/-d8d229c5bb.html


Wo findet das Projekt statt?
>  In verschiedenen Innenstadtkirchen

Realisierung:
Institut für Stadtgeschichte im Karmeliterkloster
Münzgasse 9
60311 Frankfurt am Main

Tel.: 069/21 23 84 25
Fax: 069/21 23 07 53

Internet:
WWW: www.stadtgeschichte-ffm.de

 

Bitte beachten:

Das letzte Konzert am Sonntag ist kostenpflichtig.

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Samstag, 30. August 2014
17:00 Uhr
ORGELMEILE: Dreikönigskirche, Orgel: Thomas Wilhelm, Werke von Dietrich Buxtehude, Matthias Weckmann, Helmut Bornefeld, Olivier Messiaen, Johann Sebastian Bach
Musik
18:00 Uhr
ORGELMEILE: Deutschordenskirche, Orgel: Christof Gans, „Der Morgen und der Abend“, Werke von W. A. Mozart, L. Mozart, J. E. Eberlin und Friedrich Kühmstedt
Musik
19:00 Uhr
ORGELMEILE: Heiliggeistkirche, Orgel: Frank Hoffmann, Werke von Georg Friedrich Händel, Hans Ludwig Schilling, Johann Kuhnau, Olivier Messiaen, Percy E. Fletcher
Musik
20:00 Uhr
ORGELMEILE: Liebfrauenkirche, Orgel: Peter Reulein, Werke von Maurice Ravel
Musik
21:00 Uhr
ORGELMEILE: St. Katharinenkirche, Orgel: Prof. Martin Lücker, „Gebete zur Nacht“, Werke von Johann Sebastian Bach, César Franck, Max Reger, Felix Mendelssohn Bartholdy
Musik
22:00 Uhr
ORGELMEILE: Dom, Orgel: Andreas Boltz, Werke von Charles-Marie Widor
Musik
Sonntag, 31. August 2014
18:00 Uhr
CHORMEILE: Dreikönigskirche, Thomaskantorei Frankfurt/Main, IN TENEBRIS – in der Dunkelheit, Werke von Carl Gottlieb Reissiger, Klaus Ochs, Philipp Wolfrum, Wolfgang Carl Briegel, Max Reger, Johann Sebastian Bach
Musik
19:00 Uhr
CHORMEILE: Liebfrauenkirche, Junger Chor Schwanheim/Goldstein, Requiem von Gabriel Fauré
Musik
20:00 - 21:00 Uhr
CHORMEILE: St. Katharinenkirche, Lebenskunst und Liebe, Werke von Johann Konzert Hermann Schein, Hans Werner Henze, Bernd Alois Zimmermann (Kostenpflichtiges Konzert!)
Musik