Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 28.-30.08.2015

pic_museum_frankfurter-kunstverein

9 Frankfurter Kunstverein


Der Frankfurter Kunstverein ist ein national und international renommiertes Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst. Themenausstellungen zeigen Tendenzen in der Gegenwartskunst und beschäftigen sich mit aktuellen gesellschaftlichen Debatten. Einzelausstellungen präsentieren aufstrebende junge Künstlerpositionen.

Die erste große Einzelausstellung des österreichischen Künstlers Thomas Feuerstein in Deutschland zeigt unter dem Titel „PSYCHOPROSA“ biochemische Prozesse, die zu molekularen Skulpturen werden. Die umfassende Werkschau „The Octopus“ des US-amerikanischen Künstlers Trevor Paglen beschäftigt sich mit Themen wie Überwachung und politische Einflussnahme.

Kontakt

Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg
Markt 44
60311 Frankfurt am Main

Tel.: 069/21 93 14 – 0

Öffnungszeiten:
Fr.: 11.00 – 19.00 Uhr
Sa. und So.: 10.00 – 19.00 Uhr

Internet:
WWW: www.fkv.de

 

Fotonachweis:
Treppenaufgang Frankfurter Kunstverein
Foto: Norbert Miguletz, 2011
© Frankfurter Kunstverein

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Samstag, 29. August 2015
17:00 Uhr
Führung durch die Ausstellungen „Thomas Feuerstein: PSYCHOPROSA“ und „Trevor Paglen: The Octopus“
Führungen
Sonntag, 30. August 2015
14:00 Uhr
Führung durch die Ausstellungen „Thomas Feuerstein: PSYCHOPROSA“ und „Trevor Paglen: The Octopus“
Führungen