Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 26.-28.08.2016

pic_projekte-kunstwiese

Kunstwiese

Kunstschaffende präsentieren ihre Werke auf der Mainwiese: Gemälde, Skulpturen, Objekte und Installationen. Unten den Ausstellenden sind auch der Kunstverein Freigehege Frankfurt und der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Frankfurt e.V. (BBK). Im Rahmen der BBK Ausstellung präsentieren drei Künstler außergewöhnliche künstlerische Medien, so dass Besucher den künstlerischen Arbeitsprozess nicht nur – über die Schulter – sehen, sondern auch nachvollziehen können und sich auch der direkte Austausch mit den Künstlern anbietet.

Zusätzliches Programm:

Freitag, 26. August – Sonntag, 28. August
Nach Einbruch der Dunkelheit     Feuerspieler Andreas Helm vor dem Ausstellungszelt des Kunstvereins Freigehege

Nachmittags Maike Kreichgauer zeigt im mobilen Malatelier wie sie ihre Surrealen Welten in altmeisterlicher Technik mit Eitempera und Ölfarben malt.

Nachmittags Jan Hartmann präsentiert die Entstehung einer großen Materialcollage – gepixelt – aus Kronkorken.


Wo findet das Projekt statt?
> Sachsenhäuser Ufer, Höhe Liebieghaus
(siehe auch Karte)

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Samstag, 27. August 2016
15:00 - 18:00 Uhr
Jan-Malte Strijek, Streetartkünstler, gestaltet ein großflächiges Bild mit Pinsel und Sprühdose
Sonstiges
Sonntag, 28. August 2016
15:00 - 18:00 Uhr
Jan-Malte Strijek, Streetartkünstler, gestaltet ein großflächiges Bild mit Pinsel und Sprühdose
Sonstiges