Museumsuferfest - Frankfurt am Main - 25.-27.08.2017

Geldmuseum der Deutschen Bundesbank

Das Geldmuseum bleibt während des Museumsuferfestes geschlossen.

Geld ist, was als Geld gilt… Seine vielfältigen Formen – historisch, aktuell und international beleuchtet – sind im neu konzipierten Geldmuseum zu erleben, aber auch die zu seiner Werterhaltung erforderliche Geldpolitik. Am Museumsufer ist das Geldmuseum mit einem Zelt vertreten. Hier können Sie sich über die vielfältigen Aspekte des Geldes informieren und aktiv an den Programmpunkten teilnehmen:

Programm an unserem Info-Stand

Freitag, 25. August – Sonntag, 27. August
Fr. 15 -22 Uhr, Sa und So. 11 – 22 Uhr

  • Quiz mit Verlosung attraktiver Preise
  • Schreddergeld-Schätzspiel mit Chance auf Goldmünzen-Gewinn
  • Prägen einer Erinnerungsmedaille
  • Basteln und Puzzeln für Kinder (6-12 Jahre)
  • Informationen zum Euro-Bargeld und zur Falschgelderkennung

Kontakt

Stand des Geldmuseums der Deutschen Bundesbank
Am Frankfurter Ufer
(siehe Karte)

Geldmuseum der Deutschen Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt am Main

Tel.: 069/95 66 30 73

Internet:
E-Mail: geldmuseum@bundesbank.de
WWW: www.bundesbank.de