Leon Taylor

Leon Taylor wird am 04. Juni 1983 in Frankfurt am Main in eine Musikerfamilie geboren.

Er beginnt schon mit fünf Jahren Klavier zu spielen, mit sieben Jahren hat er die ersten Gesangs-Auftritte im Gospelchor seiner Mutter Felicia Taylor, der weltbekannten Gospelsängerin.



Die alljährlichen Schulferien verbringt er „on the road” mit seinem Vater, Ken Taylor, einem hochkarätigen Bassisten, der mit den ganz großen Namen im Musikbusiness spielt und arbeitet. Während dieser Zeit bereist Leon vier Kontinente und erlebt das Musikerleben hautnah in Nightlinern und riesigen Konzerthallen.



In den folgenden Jahren tritt Leon selbst mit Stars wie Michael Jackson, Elton John und Sarah Connor auf.



Nach seinem Abitur und schließt Leon ein Klavier- und Gesangsstudium am Frankfurter Konservatorium erfolgreich ab und widmet sich seitdem seiner Karriere als professioneller Musiker.

Programm

Webseite:

www.leontaylor.de/