Klang im Kloster

Ort auf Karte anzeigen

Im Refektorium des Institut für Stadtgeschichte präsentieren verschiedene Ensembles auf Originalinstrumenten das Festival „Klang im Kloster“. Die 30-minütigen Konzerte finden statt am Freitag um 17 und 19 Uhr, am Samstag um 13, 16, 18 und 19 Uhr und Sonntag um 13, 16 und 18 Uhr.

Weitere Informationen unter www.klang-im-kloster.de.

Ort: Karmeliterkloster, Refektorium
Veranstalter: Institut für Stadtgeschichte  / ALLEGRA – Agentur für Kultur (Produktionsleitung)
Gefördert durch die Crespo Foundation.
Eintritt: Button Museumsuferfest (7 €)

Wo findet das Projekt statt?

Institut für Stadtgeschichte im Karmeliterkloster
Münzgasse 9

Fotonachweis:
Kerstin Fahr (Blockflöte)
© Foto: Allegra

Im Refektorium des Institut für Stadtgeschichte präsentieren verschiedene Ensembles auf Originalinstrumenten das Festival „Klang im Kloster“. Die 30-minütigen Konzerte finden statt am Freitag um 17 und 19 Uhr, am Samstag um 13, 16, 18 und 19 Uhr und Sonntag um 13, 16 und 18 Uhr.

Weitere Informationen unter www.klang-im-kloster.de.

Ort: Karmeliterkloster, Refektorium
Veranstalter: Institut für Stadtgeschichte  / ALLEGRA – Agentur für Kultur (Produktionsleitung)
Gefördert durch die Crespo Foundation.
Eintritt: Button Museumsuferfest (7 €)

Wo findet das Projekt statt?

Institut für Stadtgeschichte im Karmeliterkloster
Münzgasse 9

Fotonachweis:
Kerstin Fahr (Blockflöte)
© Foto: Allegra

Programm

Folgende Tage anzeigen:
Freitag
Samstag
Sonntag
Freitag, 26. August 2022
17:00 Uhr
Kerstin Fahr (Blockflöte), Jürgen Banholzer (Cembalo), Simone Schwark (Sopran) – Il giardino d’Amore
Musik
19:00 Uhr
Sina Bayer (Csakan, Traversflöte), Lukas Pilgrim (Gitarre) – Musik von Diabelli, Sor, Carulli, Scheindienst und Gelinek
Musik
Samstag, 27. August 2022
13:00 Uhr
Sina Bayer (Csakan, Traversflöte), Lukas Pilgrim (Gitarre) – Musik von Diabelli, Sor, Carulli, Scheindienst und Gelinek
Musik
16:00 Uhr
DUO TONSPUREN: Darja Großheide (Romantische Flöte) und Michael Goldort (Romantische Gitarre) – Variations
Musik
18:00 Uhr
Kerstin Fahr (Blockflöte), Jürgen Banholzer (Cembalo), Simone Schwark (Sopran) – Il giardino d’Amore
Musik
19:00 Uhr
DUO TONSPUREN: Darja Großheide (Romantische Flöte) und Michael Goldort (Romantische Gitarre) – Salon Rossini
Musik
Sonntag, 28. August 2022
13:00 Uhr
DUO TONSPUREN: Darja Großheide (Romantische Flöte) und Michael Goldort (Romantische Gitarre) – Variations
Musik
16:00 Uhr
Kerstin Fahr (Blockflöte), Jürgen Banholzer (Cembalo), Simone Schwark (Sopran) – Il giardino d’Amore
Musik
18:00 Uhr
DUO TONSPUREN: Darja Großheide (Romantische Flöte) und Michael Goldort (Romantische Gitarre) – Salon Rossini
Musik